Gefördert werden für den Neubau Wohnhäuser mit dem KfW Effizienzhausstandards 40/50 und 70.

Wichtig ist, sich mit einem Energieberater über die jeweiligen Standards informieren zu lassen.

Der Energieberater kann den Neubau energetisch mitplanen und bestätigt auch die Einhaltung der technischen Mindestanforderungen, die auch für den Kreditantrag und die jeweilige Förderung wichtig sind.

VOILA_REP_ID=C1257358:0063A04A